Gruselwusel

Gruselwusel

Der Mittelalterliche Markt zur Weihnachtszeit bietet seinen kleinen Gästen ein besonders umfangreiches Programm. Neben Puppenspielern und Märchenerzählerinnen bieten wir für Kindergartengruppen einen speziellen Programmpunkt an:

Die Kleinen können im Stadtmuseum dem Weihnachtsgeist Gruselwusel bei der Suche nach Weihnachten helfen. Dabei werden Weihnachtsbräuche aus alter Zeit entdeckt, Lieder gesungen und ein Weihnachtsmärchen aus längst vergangener Zeit erzählt.

Dieses Angebot gibt es in der Woche (außer freitags) an Vormittagen, jeweils um 11.00 Uhr und an den Nachmittagen, jeweils um 14.00 Uhr.

Teilnehmerzahl: ca. 25 Kinder
Anmeldegebühr: 2 Euro pro Kind
Dauer: ca. 60 Minuten

Anmeldungen nimmt die Tourist Information Siegburg ab 1.9.16 entgegen.

Telefon: 02241 / 102 75 33
E-Mail: tourismus@siegburg.de


Wie finden die Kleinen Gruselwusel?

"Wir haben das Angebot erstmalig gebucht und sind mehr als begeistert. Vor allem die Dame die das Gruselwusel gespielt hat, hat sowohl Kinder wie auch uns Erwachsenen in Ihren Bann gezogen. Top!Wir kommen gerne wieder!"

"Es hat uns wieder sehr, sehr gefallen, die Kinder waren begeistert, Weihnachten konnte kommen! Ein herzliches "Danke schön" für dieses wunderbare Erlebnis, wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen und hoffen, das es in diesem Jahr wieder klappt."

"Es war wieder mal wunderschön!! Die Kinder, wie auch die Erzieherinnen sind jedes Mal aufs Neue total begeistert. Es ist mal eine richtig schöne, ruhige und besinnliche Veranstaltung. Es ist alles sehr kindgerecht aufgebaut, die Kinder haben Spaß und nehmen auch viel mit, sie lernen einiges über die damalige Zeit und werden zum staunen und selber gestalten angeregt. Ein herzliches Dankeschön an die Veranstalter und vor allem Gruselwusel!!! Wir werden nächstes Jahr gerne wiederkommen."